"Extrem geringe Abweichungen"

Ein Interview mit unserer Mitarbeiterin Ute Steinbusch in der aktuellen Ausgabe des Laborjournals.

 

Textauszug:

Die Zahl serumfreier Alternativen zum FBS steigt. Ein Start-up aus Aachen beispielsweise bietet humanes Blutplättchenlysat (hPL) als Wachstumsmedium an - auf Wunsch sogar dreidimensional. Ein Gespräch über Zweitverwertung und überholte Goldstandards...